Aktuelles


Probleme mit dem Busverkehr

Für den Schülerverkehr zwischen Ahden und Wewelsburg wurde kurzfristig, bis zur Umstellung der Fahrpläne, eine Übergangslösung gefunden. Ab Montag, 04.09.2017, fährt ab Ahden-Kirche ein Sonderbus, der nur die Kinder des GSV transportiert. Dieser Bus wird die Kinder direkt an der Schule in Wewelsburg absetzen.

Für die Kinder, die von Ahden nach Brenken fahren, wird ebenfalls an einer Lösung gearbeitet, die hoffentlich zeitnah gefunden wird! Im Gespräch ist der Einsatz eines Busbegleiters.


Einschulung am Grundschulverbund

Am 31.08.2017 starteten 48 Kinder ihre Schulzeit an unserer Schule. 25 Kinder aus Ahden und Wewelsburg konnte Fr. Klimeck  in der Grundschule Wewelsburg und 23 Kinder konnte Fr. Halemeier aus Ahden und Brenken in der Grundschule Brenken willkommen heißen. Die neuen Lernanfänger wurden zunächst in den beiden Pfarrkirchen im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes begrüßt. Im Anschluss fand dann eine Einschulungsfeier in der Turnhalle und die erste Unterrichtsstunde im neuen Klassenraum statt.

Wir gratulieren allen Kinder und ihren Familien und wünschen ihnen einen erfolgreichen und fröhlichen Schulstart!


Chor-AG als Schulentwicklungsprojekt

Der Grundschulverbund Almetal hat durch das Projekt „Musikalische Grundschule“ seinen Schwerpunkt in der musisch-rhythmischen Erziehung gelegt. Mehrere Aktionen wie der Besuch der Kinderkonzerte, Flöten von Beginn der 1. Klasse an, monatliches Morgensingen und weitere Angebote sind deshalb Bestandteil des Unterrichts und des schulischen Lebens. Um die Musikalische Grundschule als Schulentwicklungsprojekt weiterführen zu können, benötigte die Schule personelle und finanzielle Unterstützung von externen Partnern. Durch die Kooperation mit der Chorschule Wewelsburg konnte im vergangenen Jahr eine Chor-AG unter professioneller Leitung eingerichtet werden. Die Resonanz in der eingerichteten Schnupper-AG war hoch und zurzeit nehmen daran regelmäßig 15 - 18 Kinder in unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Angeboten teil. Für die Finanzierung der AG-Stunden konnte die Osthushenrich-Stiftung gewonnen werden, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen in Ostwestfalen zu fördern. Die Chor-AG hatte seit ihrem Bestehen schon einige öffentliche Auftritte. Bei Konzerten der Chorschule, z.B. dem Adventsnachmittag im Dezember im Burginnenhof, wurden die Kinder in das umfangreiche Programm integriert. Aber auch das Schulleben bereichert die AG gerne. Bei der Einschulungsfeier am 31.08.2017 traten sie mit dem Lied „Klasse, das du da bist!“ auf und ernteten dafür viel Applaus.